DW52

Die beste Windturbine mit 52-Meter-Rotor für das erstmalige Erzeugen und das Repowering von dezentraler Energie bei mittlerer Windgeschwindigkeit

Die DIRECTWIND 52 ist eine drehzahlvariable Windturbine mit Blattwinkelsteuerung, die für die Erzeugung dezentraler Energie bei mittleren Windgeschwindigkeiten (Windklasse IIA) optimiert ist. Mit ihrem 52-Meter-Rotor und der Auswahl an Turmhöhen ist sie für alle Standorte geeignet – insbesondere für solche mit Einschränkungen bei der Baugenehmigung oder der Spitzenhöhe.

Dank der kontinuierlichen marktorientierten Innovationen von EWT liefert die DW52 höhere Erträge als andere Turbinen derselben Windklasse. Unsere Direktantriebstechnologie bedeutet weniger bewegliche Teile und damit geringe Wartung und höhere Verfügbarkeit. Gleichzeitig sorgt das aerodynamische Rotordesign für eine hohe Effizienz und eine geringere Lärmentwicklung.

Standardoptionen Leistung

  • 500 kW
  • 900 kW

Weitere Ausgangsleistungen sind auf Anfrage verfügbar.

Specifications

  • Technische Daten
  • 51,5
  • Variable Rotordrehzahl: Minimum (rpm)
  • 12
  • Variable Rotordrehzahl: Nenndrehzahl (rpm)
  • 22 (250 kW), 24 (500 kW), 26 (900 kW)
  • Nabenhöhen (Meter)
  • 35, 40 und 50
  • IEC-Windklasse
  • IIA (bis zu 8,5 m/s durchschnittlich auf Nabenhöhe)
  • Cut-in-Windgeschwindigkeit (m/s)
  • 3
  • Cut-out-Windgeschwindigkeit (m/s 10-Minuten-Mittel)
  • 25
  • Maximale Windgeschwindigkeit (m/s)
  • 59,5 m/s
Power curve of the DW52-500kW

Optionen

Sie können aus einer breiten Palette an Optionen auswählen, um Ihre EWT-Turbine an Ihre konkreten Anforderungen und örtlichen Gegebenheiten anzupassen. Dazu zählen:

  • Luftfahrtbeleuchtung
  • Schattenschlag
  • Eiserkennung
  • Paket für kaltes Klima
  • Schwarze Blätter
  • Aufstiegshilfe
  • Durchfahren von Spannungseinbrüchen (Low-Voltage Ride Through, LVRT)
  • Automatische Spannungsregelung
  • Frequenzgang

1. Rotorblätter
Großer Rotordurchmesser für hohe Energieerträge. Optimale aerodynamische Leistung; dadurch hohe Effizienz und geringer Geräuschpegel.

 2. Variabler Blattwinkel
Jedes Blatt wird automatisch eingestellt, um die Generatordrehzahl zu steuern.

 3. Maschinenhausdesign
Großzügiges Maschinenhausdesign für hervorragende Bedienbarkeit und maximale Sicherheit.

4. Direktantriebgenerator
Geringere mechanische Beanspruchung durch weniger rotierende Teile; dadurch geringerer Wartungsbedarf und höhere Verfügbarkeit.

5. Turmdesign
Typ konisches Stahlrohr, Innenaufstieg. Nabenhöhen von 35, 40 und 50 m.

Facebook
Facebook
LinkedIn
Instagram